Update auf Version 7.5.0. - 26. Juni 2018


  • SLG Admin

    Neue Inhalte

    • Aufzüge zum vertikalen Transport von Gütern und Loren werden ins Spiel integriert.
    • Rezepte für Stein-, behauene und Nutzholz-Türen hinzugefügt.
    • Hölzerne Standleuchten, Tischleuchten und Deckenbeleuchtung hinzugefügt.
    • Fertigungsstraßen hinzugefügt.
    • Kräne hinzugefügt! Spieler können Kräne nutzen um große Wände zu errichten, wenn sie die Klaue des Kranes auf deren Enden richten.
    • Ein modulares Befestigungssystem für Fahrzeuge hinzugefügt.
    • Pflug, Ernte- und Sämaschine für den Dampftraktor hinzugefügt.
    • Dampf-Truck hinzugefügt.

    Verbesserungen

    • Spieler haben nun realistischere Physik
    • Spieler können nun Geröll und Baumstämme verschieben und reagieren nun realistischer auf Bewegung physikalischer Gegenstände.
    • Ein Vorrat kann jetzt jeden Gegenstand aufnehmen und nicht nur Blöcke.
    • Fahrzeuge mit Werkzeugen können jetzt von anderen Fahrzeugen, Vorräten oder Objekten mit einem Inventar umladen.
    • Fahrzeuge mit Werkzeugen haben eine Platzierungs-Vorschau.
    • Objektnamen in der Welt können nun farbliche Tags haben.
    • Die Darstellung der Chat-Kommandos verbessert.
    • Die Eingabe von „?“ als Parameter in einem Kommando zeigt nun die Hilfefunktion dazu an.
    • Eigentum besitzt nun einen Tooltip, dieser kann im Chat verlinkt werden.
    • Im Detailfenster des Server-Browsers wird nun statt einer 0 ein Gedankenstrich angezeigt, falls es keinen Ping gibt.
    • Tooltips an Gegenständen zeigen relevante Ladenlisten wieder an.
    • Weltgegenstände haben jetzt standardmäßig einen vererbten Auth-Mode.
    • Spiel kann kompiliert werden, wenn euer Betriebssystem andere Sprachen außer Englisch nutzt.
    • Änderungen am Ökonomie-Betrachter: er öffnet sich nun viel schneller und ist schneller zu nutzen. Handel listet Gegenstände jetzt nach Kategorie.„Zu verkaufen“ und „Gesucht“ sind nicht länger getrennt, beides ist nun unter „Handel“ dargestellt. Gegenstände sind nun schneller zu finden und Preisvergleiche gehen einfacher vonstatten.
    • Die Web Map unterstützt nun über 256 Block-Typen.
    • Die Formulierungen von Gesetzen, die Einheiten benötigen, wurden verbessert. Statt zum Beispiel „Spiel- (Stunden)-Aktionen“, heißt es nun „Spielstunden“. („Spiel- (Stunden)-Aktionen, die von Dir ausgeführt wurden“ heißt nun „Deine Spielstunden“).

    Optimierungen

    • Das Chatfenster zeigt nun 50 Nachrichten gleichzeitig und lädt beim Scrollen mehr. Das Chatfenster ist nun bei größeren Chat Datenbanken deutlich schneller.
    • Einige UI-Elemente arbeiten schneller.
    • Die Kompression der ‚World Layer History‘ wurde verbessert. (Dies kann die Dateigrößen der Welten drastisch verringern und den Einfluss der Bandbreite beim Zugriff auf die Webseite reduzieren. Bei einer Beispielwelt wurde die Speicherdatei von 261 MB auf 98 MB verkleinert.
    • ‚World Layer History‘-Animationen funktionieren nun unter Linux-Servern.

    Verschiedenes

    • Die Fabrik aus dem Spiel entfernt, Rezepte wurden in die Fertigungsstraße bzw. Roboter-Fließband verladen und einige davon entfernt.
    • Der Reiter Tische zeigt nur noch öffentliche Arbeitstische.
    • Der Reiter Währungen zeigt nur noch Währungen, die sich in Umlauf befinden (also mehr als einen Besitzer).
    • Die Gesetzes-Option „Fertigkeit lernen“ (die Fertigkeitsstufen referenzierte) und „Fertigkeit verlernen“ (die Spezialisierung referenzierte) wurde in „Spezialisierung erlernen“ und „Spezialisierung aufgeben“ geändert. Dies lässt einen erkenntnisreichen Vergleich zu, da beide nun auf Spezialisierung verweisen. (Bestehende Gesetze die „Fertigkeit lernen“ nutzen, werden zu „Spezialisierung erlernen“ geändert, allerdings bleibt die Werte-Historie mit den Fertigkeitsstufen bestehen).
    • Eine Gesetzesbedingung hinzugefügt, die eine Aktion alle x Tage durchführt. (Zum Beispiel kann man jeden Tag einen Dollar Steuern erheben oder einmalig je Tag einen prozentualen Steuerbetrag auf Geld.)
    • Eine Gesetzesaktion „Zum ersten Mal eingeloggt“ hinzugefügt, damit Gesetze, die Dinge an neue Spieler ausgeben, greifen können.
    • Einen Kanal-Filter für die Nachrichten-Gesetzesaktion hinzugefügt, die es gestattet, Restriktionen an bestimmten Kanälen vorzunehmen. (Beispielsweise könnt ihr einen Ankündigungs-Kanal erstellen, den nur Administratoren nutzen können).
    • Die Art und Weise wie die Aktionsfilter „ausgeführt von“ funktionieren wurde geändert. Statt „Ernteaktionen, die von Dir ausgeführt wurden“ besagt das Gesetz nun „Deine Ernteaktionen“. Dieser Filter hat zu einiger Verwirrung und Fehlern geführt, denn Leute gingen davon aus, dass die Aussage „ausgeführt von Dir“ der Standard war. Nun ist sie der Standard. (Bestehende Gesetze haben gelegentlich etwas seltsame Formulierungen, funktionieren aber unverändert weiter. Neue Gesetze sollten nun korrekt sein).
    • Kräne können auf Trucks und anderen Objekten mit multiplen Inventaren einlagern.
    • Das ecostrings.csv auf die neueste Version geupdatet.

    Bug-Beseitigung

    • Ein Crash behoben, der durch das Betrachten eines Tooltips einer Spezies durch mehrere Spieler gleichzeitig verursacht werden konnte.
    • Einen Crash behoben, der durch das Ändern des Dropdown-Menü auf die Einstellung „<“ in der Gesetzesvorlagen-Seite verursacht wurde.
    • Das Entfernen von Dingen aus dem Treibstoffvorrat, welches eine Autorisierung für das Eigentum erforderte, wurde bereinigt. (Dies beeinträchtigte das Aufnehmen eines Fahrzeuges).
    • Einen Bug beseitigt, der dafür sorgte, dass Nachrichten, die von einem Spieler an einen Kanal bei geschlossenem Chat-Log gesandt wurden, nicht beim sendenden Spieler erschienen.
    • Ein etwas seltsames Verhalten mit favorisierten Servern behoben. Scheinbar wurden Server, die sich im selben LAN befanden, in der Favoriten-Sektion miteinander vertauscht.
    • Probleme mit verschwindendem Müll auf neu startenden Servern wurden behoben.
    • Welt-Objekte, die gelegentlich neben großen Brücken (oder anderen großen Gebäuden über leeren Einheiten) verschwanden, sind nun korrigiert.
    • Dass Spieler durch die Welt fallen, ist nun clientseitig repariert.
    • Welten, die unter Windows erstellt wurden, können nun unter Linux wieder geladen werden. (Zips nutzen nun den Standard-Pfadseparator „/“ auf allen Plattformen.)
    • Fragmentierte ‚Layer History‘ aufgrund der Änderungen des Pfades der Zip-Datei wurden bereinigt. (Einige Welten haben zwei ‚Histories‘, diese werden bei der Migration miteinander verschmolzen.)
    • Seltsam anmutende Highlighting-Interaktionen beim Wechsel zwischen bestimmten Interaktionsmöglichkeiten am selbem Objekt behoben.

    Weitere Problembehebungen

    • Etliche fehlerhaften Übersetzungen korrigiert.