Neue Welt generieren ohne Configs zu löschen?


  • Moin,

    bin neu in der ECO Welt und habe nur eine kurze Frage, die wurde bestimmt schon beantwortet, aber die Suche ist nicht so glücklich hier oder ich bin zu blöd die zu bedienen. ;)

    Ich habe einen Nitrado Server. Frage: Kann ich eine Welt neu generieren ohne meine Configs zu löschen, die ich vielfach nun angepasst habe?
    Das geht doch bestimmt in dem ich auf dem Server ein paar Dateien löschen und er generiert dann eine neue Welt beim nächsten Start, oder?

    Neu installieren von Nitrado aus möchte ich eigentlich nicht, da er dann ja auch alle Configs überschreibt.

    Danke schon mal.

    Lieben Gruß
    Larutan83


  • 8
    Posts
    2903
    Views
    Log in to reply


  • Hab einen erfahrenen Nitrado-Admin gefragt:

    @Thineboot said:

    Hast du eine Antwort auf die Frage?

    @Bogeyman said:

    Nicht direkt, nee. Ich würde einfach ganz radikal die Configs bei mir lokal sichern und anschließend wieder aufspielen.

    Hoffe das hilft weiter ...

    • ­ Ecoylent is people! Do not replace any meal with Ecoylent!

    EcoIssues at GitHub
    Eco Discord
    SLG support@strangeloopgames.com



  • Danke für die Mühen, extra noch jemanden gefragt. :)
    Ja, daran habe ich auch schon gedacht, allerdings scheint er dann nicht immer alles anzunehmen. Bei Nitrado ist das Problem wenn man den Server komplett neu installiert, dann startet er den danach gleich und generiert z.B. die Welt mit der Standardgröße. Wenn ich danach die Config mit der Größe der Welt austausche....hm...erscheint mir nicht praktikabel.

    Ich probiere mal rum und wenn ich mehr weiß, dann teile ich es hier. :)



  • Ich hab keine Erfahrung damit, kann nur Fremdwissen weitergeben ;)
    Und ja, bitte posten was geht und was nicht.

    • ­ Ecoylent is people! Do not replace any meal with Ecoylent!

    EcoIssues at GitHub
    Eco Discord
    SLG support@strangeloopgames.com



  • ähm ja "erfahrener Nitrado admin"....

    Also um über die Configs ne neue Welt zu erstellen brauchst du eigentlich nur nen Gut Funktionierenden Text Editor.

    **Die alte Welt Löschen **
    Geht wenn du einfach 2 Dateien aus dem Storage Ordner Löscht (Game.db und die Game.eco die Backups wenn du die nicht brauchst auch)

    Jetzt kommt die Wichtigste Frage

    Willst du die Gleiche Welt nochmal?
    Dann einfach den Server Starten und er Generiert ne neue Map

    Willst du ne komplett Neue Welt?
    Dann musst du in deinem Config Ordner die Datei WorldGenerator.eco editieren.
    Dort kannst du dann die Welt größe (Zeile 4 und 5 die Werte müssen aber Quadratisch und durch 4 Teilbar sein)
    in Zeile 23 findest du den Wert "Seed" dies ist eine Zahlenkombination welche die Zusammensetzung der Welt errechnet Gleicher Seed gleiche Welt

    Man kann da noch einige andere Sachen einstellen Wie z.B. hoch die Welt Sein soll (Zeile 8) Wie hoch der Anfangswasserstand sein soll (Zeile 7) usw einfach mal ein wenig Durchstöbern

    ABER
    mach dir eine Kopie von der Datei falls du etwas Kaputt machst (kann z.B. durch zu hohe werte passieren) damit du wieder auf das Original kommst

    Ich hoffe ich konnte dir da Weiterhelfen.



  • Hi Andy,

    jo, so einfach ist das bei Nitrado nicht wie ich feststellen musste, denn da gibt es eine kleine Sache zu beachten. :)
    Die Configs habe ich schon alle angepasst mit Notepad++, das ist kein Thema.

    Lässt man den Server durch Nitrado neu aufsetzen/installieren und stoppt ihn dann. Ersetzt die Configs und entfernt die Dateien die du nanntest, dann generiert sich danach keine neue Welt und man findet den Server gar nicht mehr.

    Lösung dafür. Man joint einmal auf die Welt, die Standardwelt, die generiert wurde und geht wieder runter. Dann stoppt man den Server, tauscht die Configs aus und löscht die Game.eco. Wenn man dann neu hochfährt generiert sich eine neue Welt gem. den angepassten Configs. Warum man erst einmal auf den frisch installierten Standardserver joinen muss bevor das klappt ist mir ein Rätsel. Habe es aber 3x probiert bevor ich es hier poste. Mit joinen funktioniert es, ohne nicht.

    Die eigentliche Frage ist somit gelöst.

    Danke.
    Larutan83



  • @Andy_Clark said:

    ähm ja "erfahrener Nitrado admin"....

    Ähm ja, ... eh ;) Erfahren in Bezug auf Nitrado.

    @Andy_Clark said:

    Dann musst du in deinem Config Ordner die Datei WorldGenerator.eco editieren.
    in Zeile 23 findest du den Wert "Seed" dies ist eine Zahlenkombination welche die Zusammensetzung der Welt errechnet Gleicher Seed gleiche Welt

    Hier ist dir ein Fehler unterlaufen.
    Die Seed steht, wenn man die Config über die GUI abspeichert, in Zeile 3. Nützlich wenn man eine bestimmte Welt generieren möchte. Die du meinst bezieht sich auf SeamlessNoise.
    Standardmäßig fehlt die Seed und es wird jedesmal eine zufällige neue Welt generiert.

    • ­ Ecoylent is people! Do not replace any meal with Ecoylent!

    EcoIssues at GitHub
    Eco Discord
    SLG support@strangeloopgames.com



  • @Larutan83 nun dann würde ich mir nen anderen hoster als Nitrado suchen :P Das beschriebene Verfahren ist extrem umständlich gelöst wundert mich aber bei Nitrado nicht.

    @Thineboot ah.. dann hab ich mich verschaut :D naja passiert


8
Posts
2903
Views
Log in to reply

Internal error.

Oops! Looks like something went wrong!