Linked Inventory


  • Hallo zusammen,

    das mit den linked inventory finde ich ja schon klasse. Was jedoch noch besser wäre wenn man sagen könnte nimm Material nur von da und platziere fertige Produkte nur da. Momentan wird immer Rohmaterial und Endprodukt gemischt was nicht so schön ist.


  • 4
    Posts
    933
    Views
    Log in to reply


  • Es werden nur Materialien aus den Lagern / Truhen genommen die per Haken angewählt sind. Die Truhe / Lager die an erster Stelle ist wird als Produktionslager genutzt. Da werden alle Produkte gelagert die in der ausgewählten Produktionsstätte hergestellt werden.
    Allerdings wenn die voll ist wird die nächste benutzt die ausgewählt ist.



  • Ah danke, das wusste ich so noch nicht. Ist aus dem UI aber auch nicht ersichtlich. :)



  • Es wäre trotzdem ein tolles Feature, wenn man Input und Output separat verlinken könnte, um zu verhindern, dass die quelle auch als ziel verwendet wird. so könnte man tolle Produktionsstraßen* bauen, ohne sich darum kümmern zu müssen was mit dem Überlauf passiert.
    Man könnte das mit 2 Checkboxen realisieren.

    zum beispiel wäre es auch super praktisch, wenn man den handwagen nur als input konfiguriert. denn wenn ich momentan aus meiner mine hochfahre muss ich nicht ganz hoch und die produktionsstätte leert den wagen automatisch. dummerweise packt es auch die fertigen Produkte wieder da rein und dann muss ich manuell die fertigen Sachen in die Stock Piles packen... also nichts gewonnen.

    *für Produktionsstraßen wäre ein unendlich-Modus für Werkbänke toll. Die Werkbänke dürften dann aber nur externe Lager verwenden und nicht das interne, sonst kommt es nicht zum stau der Waren.


4
Posts
933
Views
Log in to reply

Internal error.

Oops! Looks like something went wrong!