Dinge die komisch sind an 5.6


  • Hallo ihr ECO-Süchtigen,

    Dinge die mich an der 5.6 stören:

    Workbench etc.: Freeze, weil es anderer Tisch keine Ressourcen hat? Sehr eigenartig und nervig...

    Bricks: Sie verbinden sich vollkommen ohne jegliche Erklärung mal als Wand, mal als Block... somit lassen sich z.B. Mortared Stones und Bricks nur unschön kombinieren... war mal anders... Lumber lässt sich ähnlich bescheiden verarbeiten...

    Dächer: na ja, waren auch in der 5.5 komisch, in der 5.6... eventuell sogar noch komischer

    Stockpiles: Ihre Funktionsweise ist nach 4 Tagen intensiven spielen in Fleisch und Blut übergegangen und sie machen auch Spaß. Leider habe ich sie ganz stark im Verdacht, dass sie die Clientperformance so dermaßen einschränken das ich nur noch 10fps habe bei mehr als 4 Stockpiles in der Umgebung... passiert mir mit meinem Rechner bei keinem Spiel außer evtl. MC mit vielen Mods... aber das ist ja auch Java...

    Minimap: siehe anderer Thread von mir...

    Bäume: Kann mir mal jemand erklären, warum man eine funktionierende Config kaputt macht bei einem Patch...? Man mit der Standart-Config, keine Seeds mehr bekommt? Jetzt aber nicht sagen: "Es ist ne Alpha..." Sowas sollte nicht passieren...

    Big Shovel: ähm... ich sag nur "Tschüss, Schaufel..." Ist wieder ein Fall von Config kaputt machen, oder ist es ein anderes Zahnrad welches klemmt? Hat in der 5.5 auch tadellos funktioniert... kann mich zumindest nicht an eine Dauerschleife erinnern...

    Versteht mich nicht falsch, aber der Patch hat bereits gut funktionierende Dinge kaputt gemacht und das ist mehr als nur schade! Ich mag die neue Spielmechanik mit den Stockpiles und der größeren Umweltverschmutzung, dem Linked Inventory sowie der Möglichkeiten der Zugriffsbeschränkung, dem kleinen Woodcart etc. Es sind meiner Meinung nach viele schöne neue Dinge dabei. Aber bitte nicht auf Kosten der ohnehin schon fragwürdigen Performance, das meine Grafikkarte unter Volllast läuft kann ich ja zu dem Zeitpunkt der Entwicklung noch fast verstehen, auch das es an paar Ecken hakelt und mal was verbuggt ist, ja klar ist ja 'ne Alpha...

    Falls ihr Vorschläge für die Server oder Clientseitige Performance-Verbesserung habt, dann teilt sie mit der Community. Ich für mein Teil werde mich wohl mal morgen ransetzen und paar Dinge probieren.

    @Community: teilt mehr euer Wissen!
    @Devteam: weiter so mit der guten Arbeit, aber lasst euch im Zweifelsfall ein paar Tage mehr Zeit!

    Grüße,
    Bazzi


  • 6
    Posts
    1240
    Views
    Log in to reply


  • Kann mich dem nur anschließen. Weiterer Punkt sind die Tailings und deren Pollution, welche man absolut nicht eindämmen kann ohne zu cheaten, was nach sehr kurzer Zeit einen Bereich des Planeten komplett tötet. Kurz gesagt 5.5.4 war schon buggy, aber 5.6 hat alle Bugs von 5.5 und noch mal gefühlt eine Millionen mehr (realistisch gesehen gut 1000). Ich hoffe das die Devs darauf eingehen werden und es in 5.7 besser wird, aber die Hoffnung ist sehr gering, da es hier im DE Forum gepostet wurde.

    Version 5.5.4 = 100% Spielspaß
    Version 5.6 = 90% ärgern über Bugs, 9% Verwirrung & Verzweiflung, 1% Spielspaß



  • Also die Tailings musst du nur richtig entsorgen... Lösung von uns war: Karren als Zwischenspeicher, dann in den Steinbruch tief unter der Erde (Stein!!!)... Kein Problem soweit. Ist Arbeit, ja.

    Spielspaß ist bei mir immer noch sehr hoch, liegt aber auch an den Leuten. ;)



  • Ernsthaft: wird es in naher Zukunft ein Patch geben der die 5.6 wieder spielbar macht oder müssen wir bis zum Beta-Release zu Weihnachten warten? Kann ja nicht angehen mit einer GTX1080 und einem i7 6700k mit 16GB Ram nur 10FPS zu haben...



  • This post is deleted!


  • Danke für das Update! Mal sehen was es bringt!


6
Posts
1240
Views
Log in to reply

Internal error.

Oops! Looks like something went wrong!